Von Rørvik nach Trondheim

Nacht von Tag 10 auf Tag 11: Glück gehabt! Auch wenn wir die Polarlichtzone nun allmählich verlassen, so hatten wir in der Nacht vom 10. auf den 11. Tag der Reise (10./11.11.2018) wieder die Gelegenheit, Polarlichter zu beobachten! Sie waren zwar nicht ganz so hell und nur im Blick der Kamera spektakulär, aber der kleine Nachschlag hat sich dennoch gelohnt. Mal sehen, was Alex und Hans auf ihren parallel stattfindenden „Nordlicht und Sterne“-Touren - aktuell noch weiter innerhalb der Polarlichtzone - beobachten konnten... Hier geht's zu den Bildern.